Home

 

Informationen zum Schulbetrieb ab 11.01.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigte, sehr geehrte für die Berufsausbildung Mitverantwortliche,

zunächst wünsche ich Ihnen, auch im Namen des ganzen Kollegiums der Justus-von-Liebig-Schule, ein gesundes und glückliches neues Jahr.

Aufgrund der Verlängerung des bundesweiten Lockdowns und die Fortsetzung der Schulschließungen, sind wir verpflichtet, für alle Klassen vom Präsenzunterricht auf Fernunterricht umzustellen.

Der Fernunterricht ist Pflichtunterricht und findet stundenplanmäßig statt. Für alle Schülerinnen und Schüler gilt Anwesenheits- und Teilnahmepflicht am Fernunterricht, da die Schulpflicht nicht aufgehoben wurde. Wir erfassen die Anwesenheit und informieren ggf. die Ausbildungsbetriebe im Falle einer Nichtteilnahme wie gewohnt.

Da eine Überlastung der technischen Systeme zu befürchtenden ist, kann der Unterricht wahrscheinlich nicht durchgängig als Videokonferenz durchgeführt werden. Aber die Lehrkräfte stehen den Schüler*innen während der stundenplanmäßigen Unterrichtszeit zur Kontaktaufnahme zur Verfügung und versorgen sie mit Lernaufgaben, die während der Unterrichtszeit zu bearbeiten sind und anschließend besprochen werden.

Wir versuchen mit großer Anstrengung ein möglichst gewinnbringendes Lernen zu ermöglichen, damit unsere Schüler*innen trotz Pandemie ein erfolgreiches Schuljahr absolvieren können und hoffen darauf, spätestens ab Februar wieder in den Präsenzunterricht zurückkehren zu können.

Aktuelle Informationen erhalten Sie weiterhin über unsere Homepage, über den Messengerdienst SDUI oder ggf. per Email.

Unsere Schulgebäude sind bis zur Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts geschlossen. Das Sekretariat ist telefonisch unter 0621-29314511 erreichbar und dringende Besuche der Schule sind nach telefonischer Voranmeldung möglich.

 

Herzliche Grüße

Marianne Sienknecht, Schulleiterin

Willkommen an der
Justus-von-Liebig-Schule

Wir bieten Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in den Bereichen Ernährung, Körperpflege, Textiltechnik und Raumgestaltung. Wir wollen junge Menschen auf ihre Zukunft vorbereiten. Dafür haben wir viele Förderangebote und arbeiten mit vielen Partnern außerhalb der Schule zusammen. Wir respektieren die Individualität jedes Einzelnen und fördern gesellschaftliche Integration durch berufliche Qualifizierung und die Vermittlung von sozialen Fähigkeiten. Wir verstehen uns als europäische Schule und haben Partnerschulen in Frankreich, Italien, Polen und Tschechien.

Leitbild der Justus-von-Liebig-Schule

 

Schulleiterinnenbrief zum Unterricht nach den Sommerferien

Der Brief enthält wichtige Informationen zum Einstieg in das neue Schuljahr. Bitte um Kenntnisnahme!

Erklärung zu Aufenthalt in Corona-Risikogebieten

Folgende Erklärung muss für den ersten Unterrichtstag vollständig ausgefüllt und unterschrieben mitgenommen werden:

Bitte beachten Sie auch folgende Dokumente:

Anmeldung

Hier finden Sie Anmeldeformulare für  alle Schularten.

Schulen in Mannheim

Unter dem folgenden Link finden Sie eine Übersicht über das Mannheimer Berufsschulsystem:

Bildung stärken