Vorqualifizierungsjahr Arbeit/Beruf Sonderform (VAB-S)

Das Vorqualifizierungsjahr Arbeit / Beruf in der Sonderform VAB-S ist eine Intensivkooperation der Justus-von-Liebig-Schule mit der Stephen-Hawking-Schule in Neckargemünd. In diesen Klassen werden körperbehinderte Schüler der Stephen-Hawking-Schule gemeinsam mit nichtbehinderten Schülern der Justus-von Liebig Schule unterrichtet.

Es gibt einen engen Austausch beider Schulen. Alle beteiligten Fachkräfte (Berufsschul- und Sonderpädagogen, Fachlehrer Physiotherapie, Fachlehrer Ergotherapie und Betreuungskräfte) arbeiten zusammen an der bestmöglichen Förderung für die Jugendlichen. Die kleinen Klassen (max. 12 Schülerinnen und Schüler) werden überwiegend von zwei Lehrkräften gleichzeitig unterrichtet. Das Ziel ist die Anbahnung einer Perspektive nach der Schule.