Jesenik

Partnerschule Střední škola gastronomie a farmářství Jeseník in Tschechien

Seit Anfang 2012 bestehen partnerschaftliche Kontakte zwischen der tschechischen Schule Střední škola gastronomie a farmářství Jeseník und der Justus von Liebig Schule in Mannheim. Die Einrichtung liegt in einem bekannten Kurort – Jeseník, sie hat eine langjährige Tradition in der Vorbereitung von qualifizierten Fachleuten in der Lebensmittelindustrie und der Gastronomie (Koch-Kellner, Konditor, Bäcker und Metzger). Die Schule besuchen zurzeit etwa 270 Schüler und es unterrichten 30 Lehrkräfte. Außerdem hat die Schule eine Außenstelle in Horní Heřmanice, in der landwirtschaftliche Fächer ausgebildet werden. Berufe wie Farmarbeiter, Reiter und Pferdezüchter, Sattler, Bienenzüchter, Landmaschinenmechaniker, Kunstschmiede und Beschlagschmiede bereichern das Angebot.

2012 wurde die Partnerschaft zwischen der Střední škola gastronomie a farmářství Jeseník aus Tschechien und der Justus-von-Liebig-Schule in Mannheim offiziell besiegelt. Von 2012-2014 war die tschechische Schule zusammen mit den Partner aus Italien, Polen und Deutschland an dem europäischen Comenius-Projektes mit dem Titel „TOGETHER is better“ beteiligt. Bei diesem Besuch wurden weitere Möglichkeiten der Zusammenarbeit erörtert. Sie wollen ihren Schülern die Möglichkeit bieten ihren fachlichen und persönlichen Horizontes zu erweitern und einen Beitrag zum Zusammenwachsen Europas zu leisten.

Weitere Infos unter: www.sosjesenik.cz

Ein Besuch der tschechischen Partnerschule in Deutschland