INDUS/Sonderpädagogischer Dienst (SOPÄDIE)

INDUS und SOPÄDIE stehen für Individuelle Unterstützungssysteme an beruflichen Schulen.

Wir sind immer dann gefragt, wenn ein Abschluss in Gefahr ist oder einzelne Fächer Probleme bereiten.
Auch bei Fragen rund um Inklusion werden wir aktiv.

Wir sind fünf LehrerInnen und teilen uns 25 Stunden  SOPÄDIE.

Dabei ist das Angebot recht vielfältig: zwischen Coaching einzelner Schüler und Unterrichtsangeboten für die ganze Klasse ist Einiges möglich. Dazu kann auch die Beratung von Lehrinnen und Lehrern gehören, die besonders heterogene Klassen unterrichten. Auch beim Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten bringen wir auf Anfrage unsere Ideen und unser Fachwissen gerne mit ein!

Unser Ziel: Abbrüche vermeiden!

Erreichbar sind wir unter:

Anne Bizenberger: a.bizenberger@jvls-ma.de
Rolf Schirrmacher: r.schirrmacher@jvls-ma.de
Julia Köller: j.koeller@jvls-ma.de
Carlo Basile: c.basile@jvls-ma.de
Jochen Untervoßbeck: j.untervossbeck@jvls-ma.de
oder direkt über das Sekretariat: 0621/ 29314511

Beratung und Unterstützung für:

Einjährige Berufsfachschule (1BFS)
AZUBIS
SOPÄDIE (für alle Schularten)

Weitere Aufgabenbereiche:

Angebote des Sonderpädagogischen Dienstes